news

Die Zukunft des High-End LED-Farbdruck - jetzt mit Spotfarbe Weiss oder Lackeffekt


Mit der neuen Pro Serie folgt OKI einer konse-quenten Weiterentwicklung, um den wachsenden Bedürfnissen der Grafischen Industrie und des kreativen Gewerbes gerecht zu werden. Um die wesentlichen Anforderungen von qualitativ hoch-wertigen Ausdrucken in anspruchsvollen Märkten zu erfüllen, wurde die neue Pro Serie produktions-schnell und zuverlässig konzipiert. Sie nutzt die digitale OKI-LED- und Multi-Level-ProQ Techno-logie mit High-Definition Toner. Das Resultat sind scharfe und lebhafteste Ausdrucke in bis dato unbekannter Druckqualität.

Für die Grafische Industrie sind derzeit drei Modelle von Interesse. Es handelt sich hierbei um den Pro9431, Pro9541 sowie den Pro9542.

Alle Drucker arbeiten mit 1.200 x 1.200 dpi Auf-lösung, einem Druckvolumen bis zu 50 Seiten/min,

 

 

 

automatischem Duplex, bedruckbare Medienstärken von 52 bis 360 g/m², Bannerdruck bis zu 1.300 cm Länge sowie einem integrierten Adobe PostScript Level 3 RIP.

Wenn neben der Druckqualität auch besondere Effekte und Möglichkeiten der Veredelung gewünscht sind, ist der Pro9541 die perfekte Wahl. Dieses High-End LED-Drucksystem ermöglicht zu einem erschwinglichen Anschaffungs-preis in einem Arbeitsschritt den Druck einer fünften Sportfarbe, entweder als Weiß oder Lackeffekt Glossy-Klar. Dies ermöglicht eine Vielzahl neuer Druckmöglichkeiten und setzt der Kreativität kaum Grenzen!

Der Pro9542 schließt die Lücke zum High-End-Bereich und druckt die Spotfarbe Weiß + CMYK zum Drucken von der Trägerfarbe Weiß auf dunklen Medien.