news

JORG Production.Suite | Ein Workflow für unterschiedliche Ausgabegeräte

 

Die JORG Production.Suite ist ein offener, modular aufgebauter PDF- und PostScript-Workflow. Sie beinhaltet umfangreiche Funktionen wie beispielsweise Dateieingang über Drucken oder Hotfolder, Preflight, Normalisieren, Rippen mit modernsten Rastertechnologien, Proofen mit ICC-Profilen, Trapping, Bogenmontage, Farbzonen-
berechnung (CIP3/CIP4), Archivieren von Jobs, Spezialfunktionen für den Flexodruck uvm.

Die JORG Production.Suite ist eine offene Lösung. Sie ermöglicht die Ausgabe der gerippten Feindaten an verschiedene Ausgabegeräte oder Stationen wie z. B. Filmbelichter, Plattenbelichter, Epson-Proofdrucker, den Monitor oder zur Proof-Erzeugung einer PDF-Datei.

Alle Funktionen können vollautomatisch ablaufen und sind über eine Client.Server.Option von jedem Satzarbeitsplatz bedienbar. Je nach Bedarf kann die JORG Production.Suite durch spezielle Editionen und Optionen beliebig erweitert werden.

Dieses schlüssige Konzept garantiert Ihnen ein hohes Maß an Produktionssicherheit. Durch modulare Erweiterungen ist überdies die problemlose Anpassung an neue Fertigungsbedingungen zukunftssicher und umgehend realisierbar.